Prüflinge im Fokus

 

Details im Blick

 

Wissenschaftliche Daten weltweit verfügbar

 

 

DIE STANDARDISIERTE IT-LÖSUNG FÜR TESTS

HyperTest Boost ist eine webbasierte Softwarelösung, die von der Testplanung über das Datenmanagement bis zum vollständigen Testprozessmanagement reicht. Basierend auf der Plattform HyperTest, ermöglichen die einfach zu konfigurierenden Module die Realisierung sämtlicher Workflows für alle Phasen des Testprozesses.

Im Rahmen der Digitalisierung von Testprozessen und testbegleitenden Aktivitäten unterstützt HyperTest Boost als standardisierte IT-Lösung bei der Einsparung von Ressourcen und Kosten – bei gleichzeitiger Optimierung des gesamten Testprozesses.

SICHER UND FLEXIBEL

Tests werden immer komplexer und zu einem immer wichtigeren Erfolgsfaktor in der Forschung und Entwicklung. Mit HyperTest Boost hat Werum Software & Systems eine Softwarelösung entwickelt, die den gesamten Testprozess effektiv organisiert, ihn kontrollierbar macht – und dabei dennoch flexibel an die Erfordernisse der jeweiligen Testvoraussetzungen angepasst werden kann.

HyperTest Boost kann in die bestehende IT-Infrastruktur von Unternehmen und in den Kontext bereits existierender Anwendungen eingebunden werden. Damit bildet es eine Integrationsschicht zwischen ERP, PLM, ALM und anderen unternehmensweiten Systemen sowie den für Testabteilungen spezifischen Systemen und Tools wie Matlab, DIAdem, Prüfstandsautomatisierung, Prüffeldmonitoring und Ähnlichen. HyperTest Boost  sorgt für eine nahtlose Kommunikation und absolute Transparenz der Datenflüsse, Prozessinformationen und -zusammenhänge und erfüllt so alle Ansprüche an Nachvollziehbarkeit und Dokumentationspflicht.

BROWSERBASIERT UND EINFACH ZU HANDHABEN

HyperTest Boost ermöglicht die Bearbeitung und Verwaltung von Informationen aus dem gesamten Lebenszyklus eines Tests über alle Abteilungen hinweg in einer leichtgewichtigen Browseroberfläche. Sie stellt den Nutzern alle Funktionen bereit, um Ansichten zu erstellen, die ihre jeweiligen Aufgaben optimal unterstützen und die Anzeige von Informationen auf genau das Maß reduzieren, das für den jeweiligen Arbeitsschritt relevant ist.

Testplanung

Perfekt vorbereitet.

Testpläne erfassen, optimieren und dokumentieren. Vernetzte Informationen erlauben  hochgradige Optimierung  und schnelle Änderungen.

Testbearbeitung

Clever durchgeführt.

Wer hat wann was gemacht? Testpläne als Checklisten  anzeigen und bearbeiten.  Testschritte mit Daten aus  der Durchführung verknüpfen.

Datenmanagement

Smart automatisiert.

Hunderte von Datenformaten aus heterogenen Prüffeldern in einer harmonisierten Darstellung bearbeiten und analysieren.

 

KOMBINIERBARE MODULE

HyperTest Boost besteht aus Funktionsmodulen, die auch unabhängig voneinander operieren können. Bereits das Basismodul deckt das Auftragsmanagement, Mess- und Ergebnisdaten-Management sowie weitreichende Analyse- und Reporting-Funktionen ab. Die Module Auftragsplanung, Anforderungsmanagement und Ressourcenmanagement ergänzen das Basismodul um wertvolle Zusatzfunktionalitäten. Werum kombiniert diese Module, um die Themen des Kunden abzubilden und bietet damit eine Lösung, die perfekt zu seinen Bedürfnissen passt. Und selbstverständlich unterstützt Werum den Kunden auch in der Rollout- und Einführungsphase. So ist HyperTest Boost schnell produktiv einsetzbar.

SCHNELL UMSETZBAR

Die Kombination der Modulfunktionen bietet zahlreiche Zusatzfunktionen – zum Beispiel die Optimierung von Bedarfs-, Kosten- und Durchführungsplanungen sowie Ressourcenauslastung, die Konfiguration und Anzeige von Dashboards und KPIs oder die Erfassung und Abrechnung von Laufzeiten und Kosten. Diese Funktionen bieten zusätzliche Unterstützung für den gesamten Prozess, der den Test-Lebenszyklus überwacht und dokumentiert. Dabei erlauben vordefinierte Funktionen und Oberflächen einen schnellen Rollout der Lösung. Durch die vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten sind Anpassungen und Erweiterungen durch den Nutzer selbst möglich.

ZUSÄTZLICHE FEATURES

  • Unbeschränkte Anzahl von Nutzern, Arbeitsstationen und Prüfeinrichtungen
  • Einbinden von Analysetools
  • Anbindung an AD/LDAP
  • Sichere, dokumentierte Datenzugriffe
  • Rollenspezifische Sichten auf Informationen
  • Verwalten von zusätzlichen Dateien und Dokumenten

 

  • Zentrale, zugriffsgesicherte Ablage
  • Globale Suche in allen verwalteten Inhalten
  • Unterstützt mehr als 1000 Dateiformate
  • Multilinguale Oberfläche
  • Benutzerdefinierte Attribute
  • Konfigurierbare und interaktive Dashboards